Patagonien Reisen und Chile Reisen

Patagonien Reisen und Chile Reisen


Unsere Reiseangebote für Patagonien und Chile

Patagonien Reisen und Chile ReisenBegleiten Sie uns auf unseren Patagonien Reisen und Chile Reisen und lernen so einige der faszinierendsten Landschaften der Erde kennen! Chile ist wahrhaftig ein Stückchen Paradies auf Erden! Es vereint die trockenste Wüste der Welt – fruchtbare Weinanbautäler – üppige Wälder, fantastische Seen-, Gletscher- und Fjordlandschaften Patagoniens – die sturmumtoste Steppe Feuerlands sowie die polynesisch anmutende, rätselhafte Osterinsel.

Chile

Nationalpark Torres del Paine in Chile. Patagonien Reisen

Chile – ein Land voller Kontraste und unvergleichlicher Gegensätze! Mit 4300km Länge und durchschnittlich 180km Breite bietet Chile einen Querschnitt durch alle Klimazonen mit Ausnahme der Tropen. Für jede Vorliebe ist etwas dabei: Gipfelstürmer haben die Andenkette, Strandfreunde tausende Kilometer Küste, Wanderer spektakuläre Naturwälder in Mittelchile und im Seengebiet sowie den sensationellen Nationalpark Torres del Paine in Patagonien. Patagonischer Specht - Patagonien ReisenWer Einsamkeit sucht, findet sie in den kargen Wüsten des Nordens – Salzseen, Geysire und mehr als 600m hohe Vulkane lassen sich hier bewundern. Und 3800km vor der chilenischen Küste liegt mitten im Pazifik die Osterinsel, ein Südseeparadies mit einer geheimnisvollen Geschichte – ein faszinierende Welt für sich.

Chile grenzt im Osten an Argentinien, im Nordosten an Bolivien und im Norden an Peru. Die Nord-Süd-Ausdehnung des Landes entspricht in etwa der San Pedro de Atacama - Chile ReisenStrecke von Südschweden bis Mali in Afrika.

Der Norden ist geprägt von der Atacama-Wüste, der trockensten Wüste der Erde und die wohl gegensätzlichste Landschaft der Welt. Ganzjährig findet man hier angenehmes Klima. Unendliche Sanddünen, gigantische Vulkane, riesige Salzseen, farbige Lagunen, faszinierende Geysire und malerische Hochlanddörfer machen den einmaligen Reiz dieser atemberaubenden Gegend aus.Mittelchile - Chile Reisen

Der mittlere Teil Chiles ist der am dichtesten besiedelte. Die Niederschläge nehmen von Norden nach Süden zu. Das Klima ist mediterran mit langen warmen Sommern und kurzen milden Wintern.

Der Süden Chiles umfasst Urwälder, Gletscher, bizarre Gipfel, reißende Bäche, riesige Seen, tief eingeschnittene Fjorde und tausende kleiner Inseln. Der Süden ist relativ schlecht erschlossen. Osorno - Chile ReisenLediglich die Carretera Austral führt über 1200km durch die Urwälder nach Süden. Die südlichste Region Chiles – nämlich Chiles Teil von Patagonien – ist nur per Schiff, Flugzeug oder über Land durch Argentinien zu erreichen. Eine innerchilenische Strasse gibt es nicht, da der Weg durch das Campo de Hielo Patagonico – das patagonische Inlandeis mit dem äquatornächsten Gletscher der Erde – abgeschnitten wird.

Patagonien

Perrito Moreno - Patagonien ReisenPatagonien wird in zwei durch die Anden voneinander getrennte Großlandschaften unterteilt. Es besteht aus dem überwiegend zu Chile gehörenden Westpatagonien und dem größtenteils zu Argentinien gehörenden Ostpatagonien. Beeindruckende Berglandschaften, ewiges Eis, smaragdgrüne Seen, dichte Wälder und tiefe Fjorde machen Patagonien zu einer der beeindruckendsten Landschaften der Welt.

In Patagonien gibt es zwei international bekannte Nationalparks mit einer ungeheuren touristischen Lago Grey - Torres del Paine NationalparkAnziehungskraft: den chilenischen Nationalpark Torres del Paine – welcher als schönster Nationalpark Südamerikas gilt – und den argentinischen Nationalpark Los Glaciares.

Und zur Vervollständigung Ihrer Patagonien Reise lassen Sie sich an Bord einer Australis Kreuzfahrt mitnehmen auf eine atemberaubende Reise bis an die „entlegensten Winkel der Welt“.

Australis Kreuzfahrt - Patagonien ReisenLassen Sie sich verzaubern von hügeligen Steppenlandschaften, rauschenden Wasserfällen, bizarren Felsformationen und vereisten Berggipfeln! Begleiten Sie uns auf unseren Patagonien Reisen und Chile Reisen in eines der faszinierendsten Länder der Erde, wo Badestrände und Eisberge, Wüsten und Regenwald, hohe Berge und tiefe Meere, Moderne und Altertum einander begegnen!

Merken

Merken