Osterinsel Reisen - Tongariki

Osterinsel Reisen


Osterinsel ReisenOsterinsel Reisen: Weit draussen, 3800km vor der chilenischen Küste liegt mitten im Südpazifik die winzige Osterinsel Rapa Nui – die einsamste Insel der Welt. Kein anderer bewohnter Ort auf der Erde liegt so isoliert. Monumentale Steinskulpturen – die Moais – künden von einer alten polynesischen Kultur, die bis heute Rätsel aufgibt und die Gelehrten streiten lässt. Weiterführende Informationen zur Besiedlung der Osterinsel.

Karte Osterinsel ReisenDie Insel hat die Form eines rechtwinkligen Dreiecks und umfasst eine Fläche von 166 Quadratkilometern. Die längste Küste ist ca. 24km lang und die anderen beiden Küsten jeweils ca. 17km. Die grösste Breite beträgt 12km. Heute leben hier knapp 6000 Menschen, davon sind aber nur rund 2800 Rapanui. Die anderen sind überwiegend vom chilenischen Festland Zugezogene.

Die Osterinsel verdankt ihren Namen dem Umstand, dass Sie von dem Niederländer Jacob Roggeveens zufällig am Ostermontag des Jahres 1722 entdeckt wurde. Der dürfte wohl seinen Augen kaum getraut haben – seit Wochen auf dem Pazifik unterwegs – an Land war nicht zu denken – taucht vor ihnen plötzlich diese winzige Insel in Form eines Dreiecks auf mit wenigen Einwohnern, die mühsam von der Fischerei und ein paar Früchten lebten. Die Insel hatte weder Bäume noch grosse Sträucher – dafür aber kolossale Steinfiguren von ca. 3-11m Höhe mit riesigen Köpfen und z.T. roten Kopfbedeckungen, die teilweise umgestürzt im Gras lagen und teilweise aufrecht in den Himmel ragten. Hätten die Niederländer die Einheimischen nach dem Namen ihrer Insel gefragt, wäre diese wohl als Rapa Nui bekannt geworden. Doch was war das Geheimnis der Insel? Was war geschehen? Weiterführende Informationen zum Untergang der Osterinsel-Kultur finden Sie hier.

Moai - Osterinsel ReisenDie Osterinsel fasziniert mit einzigartigen kulturellen Zeugnissen. Hier entstanden 255 grosse Tempelanlagen (Ahu), knapp 1000 monumentale Steinfiguren (Moai), tausende Felszeichnungen und Holzschnitzarbeiten sowie eine Schrift, die bis heute nicht entschlüsselt ist.

Anreise Osterinsel

Die einzige Möglichkeit, die Osterinsel zu erreichen, ist per Flugzeug, mit der Fluggesellschaft LAN. Diese hat ein Monopol auf die Strecke. Man kann entweder von Santiago de Chile aus anreisen oder von Tahiti.

Optimale Aufenthaltsdauer für Osterinsel Reisen

Wenn Sie die Osterinsel entspannt geniessen möchten, empfehlen wir Ihnen einen Aufenthalt von 3 vollen Tagen. Aber zum alles Wesentliche sehen reichen auch 2 volle Tage. Die Insel können Sie entweder mit einem Mietwagen oder mit einer organisierten Tour (wahlweise Gruppentour oder Privattour) erkunden. Wir empfehlen mindestens einen vollen Tag mit einem ortskundigen Guide unterwegs zu sein, da dieser Ihnen doch deutlich mehr Informationen geben kann, als jedes Reisehandbuch. Für den Rest Ihres Aufenthaltes empfiehlt sich die Miete eines Autos oder Motorrades oder ggf. auch Fahrrades. Alles können Sie problemlos direkt vor Ort mieten. Viele Geschäfte und Hotels verleihen Autos etc.

Beste Reisezeit für Osterinsel Reisen

Was die beste Reisezeit  für Osterinsel Reisen anbelangt, so kann die Osterinsel eigentlich ganzjährig bereist werden. Kühler und feuchter ist es in den Monaten Mai bis Oktober. Im August kann das Quecksilber nachts auch schon mal auf 12-14°C fallen. Die wärmsten Monate sind Januar/Februar mit Temperaturen von ca. 29°C.

Nachfolgend finden Sie Informationen zu möglichen Tourangeboten sowie ausgewählten Hotels für  Osterinsel Reisen, so dass Sie sich Ihre Wunschreise optimal zusammenstellen können. Sie können aber alternativ bei uns auch eine fertige Osterinsel Reise als Pauschalpaket buchen.

TOURANGEBOTE OSTERINSEL

Osterinsel ReisenNachfolgend finden Sie verschiedene Tourenangebote für Osterinsel Reisen. Vieles können Sie sowohl als Gruppentour sowie auch als Privattour unternehmen. Unbedingt empfehlen würden wir für alle Osterinsel Reisen mindestens eine Ganztagestour mit Guide. Die beste Tour ist hier sicherlich die private Highlight-Tour. Da sehen Sie die interessantesten Sehenswürdigkeiten der Osterinsel an einem Tag.
Aber abgesehen von den klassischen Sehenswürdigkeiten lassen sich Osterinsel Reisen aber auch ungemein bereichern durch Wanderungen, Bootstouren oder Reitausflüge. Auch Scuba Diving ist möglich und wegen des klaren Wassers und der dadurch grossen bedingten Sichttiefe sehr beliebt. Details hierzu schicken wir Ihnen gern auf Anfrage.

Zum besseren Verständnis: Es ist in den Tourbeschreibungen der Osterinsel Reisen oft von einem “Ahu” die Rede. Die Ahus sind Zeremonialstätten auf der Osterinsel, die das baulich manifestierte, spirituelle Verbindungsglied zwischen der diesseitigen und der jenseitigen Welt darstellen. Die Anlagen sind Ausdruck hoher spiritueller Kraft und Symbol politischer Macht. Sie bestehen in der Regel aus einer steinernen Plattform mit monumentalen Steinstatuen, den sog. Moais. Bisher sind auf der Osterinsel 255 Ahu in unterschiedlichen Erhaltungszuständen bekannt.

Mit unserem Währungsrechner können Sie die Dollarpreise in Schweizer Franken oder Euro umrechnen.

Kulturelle Touren Osterinsel

Ganztagestour - als GRUPPENTOUR oder PRIVATTOUR

Ahu Vaihu – Akahanga – Rano Raraku – Ahu Tongariki – Te Pito o te Henua – Anakena

GANZTAGESTOUR :   Dauer  ca. 7,5 Stunden

PREIS 2016/2017 GRUPPENTOUR pro Person: USD 50*
*bei Unterbringung in Hotels ausserhalb von Hanga Roa wird ein Zuschlag erhoben von USD 15 p.P.
PREIS 2016/2017 PRIVATTOUR pro Person bei 2 Teilnehmern*: USD 135
*andere Teilnehmerzahlen bitte anfragen

01 Ahu VaihuZuerst besuchen Sie Ahu Vaihu, ein nicht restauriertes Ahu mit umgestürzten Moais in der Bucht Hanga Te’e gelegen. Anschliessend besichtigen Sie ein weiteres Beispiel eines nicht restaurierten Ahus, Akahanga. Hier wird das Grab des Königs Hotu Matua vermutet. Hotu Matua ist der Legende nach mit seinen Gefolgsleuten für die erste Besiedlung der Osterinsel verantwortlich. Matua bedeutet auf Rapanui „Vater“ und auf polynesisch „Stammvater“.

02 Rano RarakuDer nächste Stop ist einer der wichtigsten Orte der Moai-Kultur: Rano Raraku – ein erloschener Vulkan mit Kratersee. Dort befindet sich der gigantische Steinbruch, in dem die Moais hergestellt wurden. 397 Moai stehen hier, die meisten fertig und am Hang bereit zum Abtransport, einige noch nicht vollständig modelliert – wieder andere sogar noch mit dem Fels verbunden. Auch der grösste je auf der Insel gefundene Moai, dessen Höhe mit 21,40m der eines siebenstöckigen Hauses entspricht, liegt noch mit dem Fels verbunden in diesem Steinbruch.

Die meisten Figuren stehen am Rand des Berges – sie wurden aus dem Fels geschlagen und wurden unten zur weiteren Bearbeitung abgestellt. Im Laufe der Jahrhunderte sackten sie ein und stecken nun zu etwa drei Fünfteln im Boden – trotzdem sind Kopf und Hals, die oben herausschauen doppelt so gross wie ein Mensch.

Tongariki - Osterinsel ReisenAnschliessend geht es weiter zum Ahu Tongariki, der schönsten und am besten restaurierten Anlage der Insel. Der grösste Ahu, der je auf der Insel gebaut wurde, war 1960 durch einen Tsunami, ausgelöst durch das Seebeben vor Valdivia vollständig zerstört worden. Kein Stein blieb auf dem anderen – und in mühevoller Kleinstarbeit wurde nach alten Fotos und anderen Vorlagen der Ahu wieder vollständig zusammen gesetzt. – Ein gigantisches Puzzlespiel mit bis zu 50 Tonnen schweren Teilen. Tongariki bietet mit seinen 15 Moai auf der gigantischen Plattform einen phantastischen Anblick. Hinter dem Ahu brandet das Meer und vor ihm öffnet sich ein weiter Platz, über den hinweg die Moai hinüber zum Steinbruch Rano Raraku schauen, aus dem sie geschlagen wurden.

Nabel der Welt - Osterinsel ReisenVon hier aus fahren Sie zur Ostküste, wo sich „Te Pito o te Henua” – der Nabel der Welt – zusammen mit Ahu Te Pito Kura, befindet. Beim sog. „Nabel der Welt“ handelt es sich um einen glatten runden Stein mit ca. 80cm Durchmesser, welcher angeblich magische Kräfte besitzt und daher beliebtes Ziel esoterischer Reisen ist. Wissenschaftler bestreiten, dass der Stein etwas mit der Osterinsel-Kultur zu tun habe. Er sei vermutlich durch ein Seebeben hochgeschleudert worden. Dass er sich stärker als andere Steine erhitze und Kompassnadeln ablenke, habe mit der grösseren Dichte und einem hohen Erzanteil zu tun. Und der „Nabel der Welt“ war eigentlich nicht jener Stein, sondern der ursprüngliche Name der Osterinsel, noch lange bevor diese Rapa Nui oder gar Osterinsel hiess. Und der Name stamme daher, dass die Bewohner glaubten, sie seien die einzigen Menschen auf der Welt und diese bestehe nur aus dieser einen Insel und rundherum gäbe es nur Meer. Eine alte Legende besagte zwar, dass die Bewohner von anderswo kamen, doch dieses Land sei untergegangen, weshalb sie überhaupt erst nach neuem Lebensraum Ausschau hielten.

Anakena - Osterinsel ReisenIhre letzte Station ist die malerische Bucht von Anakena – ein wunderwoller weisser Sandstrand mit einem Palmenhain im Hintergrund, wo die Möglichkeit zum Baden besteht. Zudem findet sich hier einer der schönsten restaurierten Ahu der Insel, der Ahu Nau Nau. Hier stehen sieben Moai, von den fünf recht gut erhalten sind. Es sind die am feinsten gearbeiteten Moai der Insel, was damit zu tun hat, dass in dieser Bucht – es ist der einzige Sandstrand der Insel – König Hotu Matuo an Land gegangen ist. Er und sein Volk waren der Legende nach die ersten Bewohner der Insel.

Halbtagestour ORONGO - als GRUPPENTOUR oder PRIVATTOUR

Vulkan Rano Kau – Zeremoniendorf Orongo – Ahu Vinapu – Höhle Ana Kai Tangata

HALBTAGESTOUR ORONGO :  Dauer ca. 3,5 Stunden

PREIS 2016/2017 GRUPPENTOUR pro Person: USD 35*
*bei Unterbringung in Hotels ausserhalb von Hanga Roa wird ein Zuschlag erhoben von USD 15 p.P.
PREIS 2016/2017 PRIVATTOUR pro Person bei 2 Teilnehmern*: USD 65
*andere Teilnehmerzahlen bitte anfragen

Rano Kau - Osterinsel UrlaubDieser Ausflug führt zunächst zum erloschenen Vulkan Rano Kau mit seinem algenüberwucherten Kratersee. Hier haben Sie an zwei Aussichtspunkten einen atemberaubenden Ausblick über die gesamte Insel sowie auf den Kratersee. Und etwa 300m tiefer breitet sich der endlose Pazifik aus.

Anschliessend fahren geht es weiter zum Orongo - Osterinsel Urlaubnahegelegenen Zeremoniendorf ORONGO. Hier fanden die Rituale um den Vogelmannkult und der damit verbundene Wettbewerb statt. Sie werden hier die Petroglyphen und Orongo-Häuser besuchen und den Ausblick auf die vorgelagerten Inseln Motu Nui, Motu Iti und Motu Kao Kao genießen können.

Nächstes Ziel sind die beiden nicht restaurierten Ahu Vinapu - Osterinsel UrlaubVinapu, die beide sehr gut erhalten sind, lediglich die Moai sind umgestürzt und ihre Pukao (Kopfbedeckungen) liegen dekorativ auf der Wiese. Vinapu I verblüfft durch seine fugen- und mörtellos zusammengesetzte Mauer aus exakt behauenen Steinen, welche den norwegischen Forscher Thor Heyerdahl sofort an inkaische und präinkaische Bauwerke erinnerte.

Letzter Stop ist die Höhle Ana Kai Tangata mit ihren schönen Felsmalereien.

Halbtagestour AKIVI - als GRUPPENTOUR oder PRIVATTOUR

Ahu Akivi – Ahu Hanga Poukura – Puna Pau Krater – Tahai

HALBTAGESTOUR AKIVI :   Dauer ca. 3,5 Stunden

PREIS 2016/2017 GRUPPENTOUR pro Person: USD 35*
*bei Unterbringung in Hotels ausserhalb von Hanga Roa wird ein Zuschlag erhoben von USD 15 p.P.
PREIS 2016/2017 PRIVATTOUR pro Person bei 2 Teilnehmern*: USD 65
*andere Teilnehmerzahlen bitte anfragen

Akivi - Osterinsel UrlaubSie fahren ins Inselinnere zum restaurierten Ahu Akivi mit seinen sieben wiederaufgestellten Moais, die laut der Legende die sieben Botschafter des Koenigs Hotu Matua darstellen, die im Auftrag Hotu Matuas als Vorhut auf die Insel kamen. Diese sieben Moai sind die einzigen, die aufs Meer schauen, während alle anderen direkt am Meeresufer stehen und der See ihren Rücken zuwenden.

Anschliessend besuchen wir den nicht restaurierten Ahu in Hanga Poukura, welcher mit einer Gesamtlänge von 100m eine ursprünglich sehr imposante Anlage war. Diese Anlage ist eine der ganz wenigen Ahus, die nahezu unverändert aus der frühen Schaffensperiode der Rapa Nui stammt. Es lässt sich sehr gut die exakte Steinverarbeitung an der Zeremonie-Plattform, aber auch die aus früheren Perioden bekannte Pyramidenform erkennen. Wissenschaftler vermuten, dass auf dieser Anlage ursprünglich einmal sechs Moai´s standen.

Puna Pau - Osterinsel UrlaubVorletzter Stop ist der Puna Pau Krater, der Herstellungsort der Pukao, also der Kopfbedeckungen der Moais. Mehr als ein Dutzend roter Kopfbedeckungen liegen hier auf der grünen Wiese wie bestellt und nicht abgeholt. Einige sind fast drei Meter hoch und haben einen Durchmesser von zwei Metern.

Zum Abschluss Ihrer Halbtagestour besuchen Sie die Tahai - Osterinsel UrlaubZeremonienstätte Tahai in der Nähe des Ortes Hanga Roa. Sie besteht aus drei verschiedenen Ahu, insgesamt sieben Moai, Hausfundamenten, Kochstellen, Wohnhöhlen und Zeremonienplätzen. Eindrucksvollster Ahu ist der  Ahu Vai Uri mit seinen archaisch wirkenden Moai, die vermutlich aus dem 12.Jh. stammen. Zudem können Sie in Tahai den einzigen Moai der Insel sehen, dem seine (nachgebildeten) Korallenaugen wieder eingesetzt wurden.

Die nachfolgenden Osterinsel Touren sind nur als Privattouren möglich:

Halbtagestour TAHAI / CITY TOUR & MUSEUM - nur als PRIVATTOUR

Tahai – City Tour – Museum

HALBTAGESTOUR:  Dauer : ca. 3,5 Stunden

PREIS 2016/2017 PRIVATTOUR pro Person bei 2 Teilnehmern*: USD 65
*andere Teilnehmerzahlen bitte anfragen

Tahai - Osterinsel ReisenBei dieser Halbtagestour besuchen Sie die Zeremonienstätte Tahai in der Nähe des Ortes Hanga Roa. Sie besteht aus drei verschiedenen Ahus, insgesamt sieben Moai, Hausfundamenten, Kochstellen, Wohnhöhlen und Zeremonienplätzen. Eindrucksvollster Ahu ist der der Ahu Vai Uri mit seinen archaisch wirkenden Moai, die vermutlich aus dem 12.Jh. stammen. Zudem haben können Sie in Tahai den einzigen Moai der Insel sehen, dem seine (nachgebildeten) Korallenaugen wieder eingesetzt wurden. Sie besichtigen die Reste eines Hauses, eines Hühnerhauses aus Stein sowie einer Bootsrampe. Anschliessend geht es ins Museum, welches sich in der Nähe befindet. Dort lernen Sie Interessantes über Geologie, Geographie, die Geschichte der Insel und ihrer Bewohner sowie ihrer Kultur. Am Ende Ihrer Tour fahren Sie ins Dorf zurück und werfen noch einen Blick auf die Kirche, den Markt und das Leben im Ort.

Ganztagestour HIGHLIGHTS der Osterinsel - nur als PRIVATTOUR

Tahai – Rano Raraku – Tongariki – Anakena – Rano Kau – Orongo

GANZTAGESTOUR:  Dauer : ca. 7,5 Stunden

PREIS 2016/2017 PRIVATTOUR pro Person bei 2 Teilnehmern*: USD 135
*andere Teilnehmerzahlen bitte anfragen

Tahai - Osterinsel UrlaubAls erstes fahren wir zur Zeremonienstätte Tahai in der Nähe des Ortes Hanga Roa. Sie besteht aus drei verschiedenen Ahu, insgesamt sieben Moai, Hausfundamenten, Kochstellen, Wohnhöhlen und Zeremonienplätzen. Eindrucksvollster Ahu ist der Ahu Vai Uri mit seinen archaisch wirkenden Moai, die vermutlich aus dem 12.Jh. stammen. Zudem können Sie in Tahai den einzigen Moai der Insel sehen, dem seine (nachgebildeten) Korallenaugen wieder eingesetzt wurden. Sie besichtigen ausserdem die Reste eines Hauses, eines Hühnerhauses aus Stein sowie einer Bootsrampe.

Rano Kau - Osterinsel ReisenDer nächste Stop ist einer der wichtigsten Orte der Moai-Kultur: Rano Raraku – ein erloschener Vulkan mit Kratersee. Dort befindet sich der gigantische Steinbruch, in dem die Moais hergestellt wurden. 397 Moai stehen hier, die meisten fertig und am Hang bereit zum Abtransport, einige noch nicht vollständig modelliert – wieder andere sogar noch mit dem Fels verbunden. Auch der grösste je auf der Insel gefundene Moai, dessen Höhe mit 21,40m der eines siebenstockigen Hauses entspricht, liegt noch mit dem Fels verbunden in diesem Steinbruch.
Die meisten Figuren stehen am Rand des Berges – sie wurden aus dem Fels geschlagen und wurden unten zur weiteren Bearbeitung abgestellt. Im Laufe der Jahrhunderte sackten sie ein und stecken nun zu etwa drei Fünfteln im Boden – trotzdem sind Kopf und Hals, die oben herausschauen doppelt so gross wie ein Mensch.

Tongariki - Osterinsel ReisenAnschliessend geht es weiter zum Ahu Tongariki, der schönsten und am besten restaurierten Anlage der Insel. Der grösste Ahu, der je auf der Insel gebaut wurde, war 1960 durch einen Tsunami, ausgelöst durch das Seebeben vor Valdivia vollständig zerstört worden. Kein Stein blieb auf dem anderen – und in mühevoller Kleinstarbeit wurde nach alten Fotos und anderen Vorlagen der Ahu wieder vollständig zusammen gesetzt. – Ein gigantisches Puzzlespiel mit bis zu 50 Tonnen schweren Teilen. Tongariki bietet mit seinen 15 Moai auf der gigantischen Plattform einen phantastischen Anblick. Hinter dem Ahu brandet das Meer und vor ihm öffnet sich ein weiter Platz, über den hinweg die Moai hinüber zum Steinbruch Rano Raraku schauen, aus dem sie geschlagen wurden.

Anakena - Osterinsel ReisenWeiter geht es in die malerische Bucht von Anakena – ein wunderwoller weisser Sandstrand mit einem Palmenhain im Hintergrund. Zudem findet sich hier einer der schönsten restaurierten Ahu der Insel, der Ahu Nau Nau. Hier stehen sieben Moai, von den fünf recht gut erhalten sind. Es sind die am feinsten gearbeiteten Moai der Insel, was damit zu tun hat, dass in dieser Bucht – es ist der einzige Sandstrand der Insel – König Hotu Matuo an Land gegangen ist. Er und sein Volk waren der Legende nach die ersten Bewohner der Insel.

Rano Pau - Osterinsel ReisenAnschliessend fahren Sie in die Nähe von Hanga Roa, zum erloschenen Vulkan Rano Kau mit seinem algenüberwucherten Kratersee. Hier haben Sie an zwei Aussichtspunkten einen atemberaubenden Ausblick über die gesamte Insel sowie auf den Kratersee. Und etwa 300m tiefer breitet sich der endlose Pazifik aus.

Von dort geht es weiter zum nahegelegenen Orongo - Osterinsel ReisenZeremoniendorf ORONGO mit 52 restaurierten Steinhäusern. Hier fanden die Rituale um den Vogelmannkult und der damit verbundene Wettbewerb statt. Hier befindet sich die grösste Ansammlung von Petroglyphen im ganzen Pazifischen Raum und Sie haben einen atemberaubenden Ausblick auf die drei der Steilküste vorgelagerten Inseln Motu Iti, Motu Nui und Motu Kao Kao.

Sonnenaufgang in Tongariki - nur als PRIVATTOUR

Sonnenaufgang in Tongariki

Dauer : ca. 2 Stunden

PREIS 2016/2017 PRIVATTOUR pro Person bei 2 Teilnehmern*: USD 90
*andere Teilnehmerzahlen bitte anfragen

Tongariki - Osterinsel ReisenAbhängig von der Jahreszeit werden Sie im Hotel 1,5 Stunden vor Sonnenaufgang abgeholt und fahren nach Tongariki, um die Sonne hinter den Moais in Tongariki in der Bucht von Hanga Nui aufgehen zu sehen.

Sie können zwischen zwei Alternativen wählen:

  1. Sie nehmen Ihr Frühstück in Tongariki ein mit Blick auf die 15 Moais von Tongariki, die Bucht und die Halbinsel Poike. (Aufpreis auf Anfrage)
  1. Sie kehren zum Hotel zurück, frühstücken und beginnen anschliessend mit einer der vorgenannten Touren.
sterinsel Reisen

Osterinsel Wanderungen

Höhlenwanderung - nur als PRIVATTOUR

Höhlenwanderung Osterinsel

Dauer : ca. 5 Stunden

PREIS 2016/2017 PRIVATTOUR pro Person bei 2 Teilnehmern*: USD 155
*andere Teilnehmerzahlen bitte anfragen

Höhlenwanderung Osterinsel Vom Hotel aus geht es zu Fuss an der Westküste der Osterinsel entlang. Zuerst besuchen Sie das restaurierte Ahu in Hanga Kio’e, wo Sie auch ein grosses rekonstruiertes Hare Moa (Hühnerhaus) besichtigen. Weiter die Küste entlang gelangen Sie zur Höhle Ana Kakenga (Zwei Fenster-Höhle). Mit Laternen, Geschicklichkeit und Vorsicht kriechen Sie durch einen 60 cm breiten Eingang bis an das Ende der Höhle. Dort sehen Sie durch die “Zwei Fenster” das Meer und ein Kliff. Diese Höhle hat einen engen unscheinbaren Eingang, bietet eine spektakuläre Aussicht und ist doch für Menschen geeignet, die unter klaustrophobischen Ängsten leiden. Im vorderen Bereich ist die Höhle sehr dunkel, steinig und so niedrig, dass man sich bücken muss. Die Höhle sollten Sie mit festem Schuhwerk betreten, denn oft sind die Steine feucht und rutschig.
Danach geht es zu Fuss weiter zur Höhle Ana Te Pora und anschliessend zur Höhle Ana Te Pahu (Bananenhöhle). Sie ist mit 91 Metern relativ groß und an zwei Seiten geöffnet, weil die Decke eingestürzt ist. Wie viele andere Höhlen wurde auch diese Höhle in früheren Jahrhunderten als Unterkunft und Versteck genutzt. Die Höhle heisst Bananenhöhle, weil im vorderen Bereich der Höhle einige Bananenstauden angepflanzt wurden und aus der Höhle tatsächlich eine riesige Staude wächst, an dem auch Bananen gedeihen.
Sie beenden Ihre Wanderung in Akivi, wo Sie ein Fahrzeug erwartet, um Sie zurück ins Hotel zu fahren.

Es ist sehr wichtig für die Teilnahme an dieser Tour, dass Sie:

  • Körperlich fit sind
  • Sie keine Platzangst haben
  • Und die körperlichen Voraussetzungen dazu haben, durch den kleinen Eingang in die Ana Kakenga-Hoehle zu kriechen.

Halbtageswanderung ORONGO - nur als PRIVATTOUR

Halbtageswanderung ORONGO

Dauer : ca. 4 Stunden

PREIS 2016/2017 PRIVATTOUR pro Person bei 2 Teilnehmern*: USD 145
*andere Teilnehmerzahlen bitte anfragen

Rano Pau - Osterinsel Reisen

Von Ihrem Hotel aus starten Sie Ihre Wanderung zum erloschenen Vulkan Rano Kau. Sie wandern durch Wiesen und Felder und haben die atemberaubende Küste immer in Ihrem Blickfeld. Oben angekommen können Sie einen wunderschönen Ausblick über die gesamte Osterinsel geniessen. Sie wandern weiter und gelangen an den Kraterrand des erloschenen Vulkans Rano Kau, hinter dessen mit Totoraschilf bewachsenen Kratersee Sie das Meer leuchten sehen. Schliesslich begeben Sie sich zum Zeremoniendorf Orongo. Hier fand der Vogelmannkult und der damit verbundene Wettbewerb statt. Es gibt 53 restaurierte Häuser und die grösste Ansammlung von Petroglyphen im ganzen polynesischen Raum. Auf Ihrem Rückweg besuchen Sie noch die Höhle Ana Kai Tangata mit ihren Höhlenmalereien bevor Sie zum Hotel zurückkehren.

Ganztageswanderung ORONGO - nur als PRIVATTOUR

Ganztageswanderung ORONGO

Dauer : ca. 6-7 Stunden

PREIS 2016/2017 PRIVATTOUR pro Person bei 2 Teilnehmern*: USD 170**
*andere Teilnehmerzahlen bitte anfragen    /   ** mit Boxlunch inklusive: USD 200 p.P.

Orongo - Osterinsel UrlaubVon Ihrem Hotel aus starten Sie mit einem Fahrzeug zum Zeremonienort Tahai, dem Startpunkt Ihrer Wanderung. Vorbei an den Moai und Ahus von Tahai passieren Sie den Friedhof, das Dorf und die Kueste und besuchen die Höhle Ana Kai Tangata mit ihren Höhlenmalereien und gelangen schliesslich zum Vulkan Rano Kau. Sie wandern weiter und gelangen an den Kraterrand von Rano Kau, hinter dessen mit Totoraschilf bewachsenem Kratersee Sie das Meer leuchten sehen. Schliesslich gelangen Sie zum Zeremoniendorf von Orongo, der Stätte des Vogelmannkults und des damit verbundenen Wettbewerbs. Von dort geht es per Auto zum Ahu Vinapu, welcher durch seine fugen- und mörtellos zusammengesetzte Mauer aus exakt behauenen Steinen verblüfft, welche den norwegischen Forscher Thor Heyerdahl sofort an inkaische und präinkaische Bauwerke erinnerte.

Halbtageswanderung TEREVAKA Vulkan - nur als PRIVATTOUR

Halbtageswanderung TEREVAKA Vulkan

Dauer : ca. 4 Stunden

PREIS 2016/2017 PRIVATTOUR pro Person bei 2 Teilnehmern*: USD 145
*andere Teilnehmerzahlen bitte anfragen   

Terevaka Wanderung Osterinse ReisenSie verlassen den Ort Hanga Roa mit dem Auto und fahren zum Fuss des Vulkans Maunga Terevaka, welcher mit seinen 525m die höchste Erhebung der Osterinsel ist. Von Ihrem Ausgangspunkt aus wandern Sie fast 500 Höhenmeter zum Gipfel des erloschenen Vulkans, von dessen Gipfel aus Sie einen tollen 360’ Rundumblick auf die gesamte Insel geniessen können. Anschliessend geht es wieder bergab zum ehemaligen Gut der Schafzuechter, Vaitea – und von dort aus wieder mit dem Auto zum Hotel.

Ganztageswanderung NORDKÜSTE - nur als PRIVATTOUR

Ganztageswanderung NORDKÜSTE der Osterinsel

Dauer : ca. 8 Stunden

PREIS 2016/2017 PRIVATTOUR pro Person bei 2 Teilnehmern*: USD 170**
*andere Teilnehmerzahlen bitte anfragen    /   ** mit Boxlunch inklusive: USD 200 p.P.

Anakena Osterinsel ReisenSie fahren am Morgen vom Hotel aus mit dem Auto entlang der Westküste bis zum Sektor Tepeu. Von dort aus beginnen Sie Ihre Wanderung entlang der Nordküste, besuchen nicht restaurierte Ahus, Petroglyphen und Höhlen auf dem Weg, bis Sie zum Strand von Anakena kommen. Dort geniessen Sie die Ruhepause unter Palmen und können auch Mittag essen. Von dort aus fahren Sie mit dem Auto zurück zum Hotel.

Ganztageswanderung SÜDKÜSTE und Halbinsel POIKE - nur als PRIVATTOUR

Ganztageswanderung SÜDKÜSTE der Osterinsel und Halbinsel POIKE

Dauer : ca. 7 Stunden

PREIS 2016/2017 PRIVATTOUR pro Person bei 2 Teilnehmern*: USD 170**
*andere Teilnehmerzahlen bitte anfragen    /   ** mit Boxlunch inklusive: USD 200 p.P.

01 Ahu VaihuSie fahren in Richtung Südküste wo Sie die nicht restaurierten Plattformen Ahu Vaihu in der Bucht von Hanga Te’e sowie den Komplex Akahanga besuchen. Letzterer ist vermutlich die Begäbnisstätte des berühmten Königs Hotu Matua. Anschliessend geht es zur Halbinsel Poike, dem ersten aktiven Vulkan der Osterinsel. Sie verlassen das Fahrzeug und wandern bis Sie “Vai a Heva” erreichen – ein Felsen, in den ein Gesicht mit offenem Mund gemeisselt wurde, um Regenwasser zu sammeln. Nach einer Wanderung zum Fuss des Poike geht es wieder zurück nach Hanga Roa.

Osterinsel Reisen

Bootstouren & Reitausflüge auf der Osterinsel

Halbtages-BOOTSTOUR - nur als PRIVATTOUR

Halbtages-BOOTSTOUR Osterinsel

Dauer : ca. 2 Stunden

PREIS 2016 PRIVATTOUR pro Person bei 2 Teilnehmern*: USD 118
*andere Teilnehmerzahlen bitte anfragen    /   ohne Guide

Bootstour Osterinsel

Sie werden mit dem Auto zum Hafen von Hanga Piko fahren und von dort Ihre Bootstour zu den Inseln Motu Nui, Iti & Kao Kao beginnen. Dabei haben Sie einen wunderschönen Blick auf das Dorf von Orongo. Teilnehmer des Vogelmann-Wettbewerbs mussten von hier aus zu der Insel Motu Nui schwimmen, das Ei der Rauchseeschwalbe ergattern und es sicher und heil ins Dorf Orongo zurück bringen.
Von dort geht es weiter an der Küste entlang, wo Sie einen Blick auf das Dorf Hanga Roa geniessen können und den Zeremonienort Tahai vom Meer aus sehen, so wie es damals die Seeleute im 18. Jahrhundert taten. Anschliessend geht es zum Hafen Hanga Piko und zurück ins Hotel.

Halbtages-REITAUSFLUG nach Akivi - als GRUPPENTOUR oder PRIVATTOUR

Halbtages-REITAUSFLUG nach Akivi

Dauer : ca. 3-4 Stunden

PREIS 2016 GRUPPENTOUR pro Person: USD 118 (ohne Guide)
PREIS 2016 PRIVATTOUR pro Person bei 2 Teilnehmern*: USD 210
*andere Teilnehmerzahlen bitte anfragen    /   ohne Guide

Ihr Guide wird Sie von Ihrem Hotel mit dem Auto abholen und zum Sektor Hanga Kio’e bringen. Von hier aus werden Sie an der Nord-West-Küste entlang reiten, wo sie einige Höhlen besuchen, bevor sie den Ahu Akivi erreichen. Am Ahu Akivi werden Sie vor dem Rückweg eine kleine Pause machen.

Ganztages-REITAUSFLUG Anamarama - Rano Raraku - als GRUPPENTOUR oder PRIVATTOUR

Ganztages-REITAUSFLUG Anamarama – Rano Raraku

Dauer : ca. 5-6 Stunden

PREIS 2016 GRUPPENTOUR pro Person: USD 225 (ohne Guide)
PREIS 2016 PRIVATTOUR pro Person bei 2 Teilnehmern*: USD 420
*andere Teilnehmerzahlen bitte anfragen    /   ohne Guide

Sie werden mit dem Auto im Hotel abgeholt und beginnen den Reitausflug im Sektor Anamarama an der Südküste der Insel. Sie werden durch grüne Täler im Inselinnern reiten mit wunderschönen Aussichtspunkten und auf leicht zu reitenden Wegen, bis Sie Ihr Ziel Rano Raraku erreichen – der Steinbruch, wo Hunderte von Moais hergestellt wurden. Anschliessend geht es mit dem Auto zurück zum Hotel.

Ganztages-REITAUSFLUG Anamarama - Poike - als GRUPPENTOUR oder PRIVATTOUR

Ganztages-REITAUSFLUG Anamarama – Halbinsel Poike

Dauer : ca. 6-7 Stunden

PREIS 2016 GRUPPENTOUR pro Person: USD 225 (ohne Guide)
PREIS 2016 PRIVATTOUR pro Person bei 2 Teilnehmern*: USD 420
*andere Teilnehmerzahlen bitte anfragen    /   ohne Guide

Sie werden mit dem Auto im Hotel abgeholt und beginnen den Reitausflug im Sektor Anamarama an der Südküste der Insel. Von da aus werden Sie querfeldein zur Halbinsel Poike reiten, die sich im Süd-Osten der Osterinsel befindet. Von dort aus können sie die wunderschöne Süd- und Nordküste von Rapa Nui bewundern und “Vai A Heva “ besuchen – ein Felsen, in den ein Gesicht eingemeisselt wurde. Anschliessend reiten Sie wieder zum Sektor Anamarama und fahren von dort aus zurück ins Hotel.

Ganztages-REITAUSFLUG Hanga Roa - Anakena - als GRUPPENTOUR oder PRIVATTOUR

Ganztages-REITAUSFLUG Hanga Roa – Hanga Oteo – Anakena

Dauer : ca. 6-7 Stunden

PREIS 2016 GRUPPENTOUR pro Person: USD 225 (ohne Guide)
PREIS 2016 PRIVATTOUR pro Person bei 2 Teilnehmern*: USD 420
*andere Teilnehmerzahlen bitte anfragen    /   ohne Guide

Anakena Osterinsel StrandSie starten Ihren Reitausflug von Hanga Roa Otai aus und reiten entlang der Nordküste – ein eher noch unberührter Teil der Osterinsel. Diese Gegend lässt sich ausschliesslich zu Fuss oder per Pferd kennenlernen. Auf dem Weg besuchen Sie nicht restaurierte archaeologische Stätten und geniessen den Ausblick auf die spektakulären Steilklippen. Weiter geht es in Richtung Anakena Strand, wo Sie sich im kristallklaren Wasser nach einem langen Tag auf dem Pferd erfrischen können. Mit dem Auto geht es zurück zum Hotel.

Halbtages-REITAUSFLUG Terevaka - als GRUPPENTOUR oder PRIVATTOUR

Halbtages-REITAUSFLUG – Vulkan Terevaka

Dauer : ca. 3-4 Stunden

PREIS 2016 GRUPPENTOUR pro Person: USD 118 (ohne Guide)
PREIS 2016 PRIVATTOUR pro Person bei 2 Teilnehmern*: USD 210
*andere Teilnehmerzahlen bitte anfragen    /   ohne Guide

Reittour OsterinselSie beginnen Ihren Ausflug im Zentrum von Hanga Roa und reiten die Ostküste entlang nach Akivi. Hier beginnen Sie Ihren Ritt bis auf die Spitze der höchsten Erhebung der Insel, dem Vulkan Maunga Terevaka. Von dessen Gipfel haben Sie einen tollen 360º-Rundumblick auf die Insel. Nach einer Pause reiten Sie wieder nach Akivi zurück und fahren zum Hotel.

HOTELS

Nachfolgend stellen wir Ihnen einige von uns empfohlene Hotels für Osterinsel Reisen vor, die Sie selbstverständlich über uns buchen können.

Hangaroa Eco Village & Spa

Hangaroa Eco Village & Spa


Das Hangaroa Eco Village & Spa ist zweifelsohne das schönste Hotel der Osterinsel und sensationell gelegen – direkt am Meer und dabei doch sehr zentrumsnah.
Dieses traumhafte Hotel verwöhnt Sie mit einem SPA, einem Pool, einem Whirlpool und einem Restaurant mit Meerblick. Es gibt 69 Kainga-Zimmer (ca. 45-49m2) und 6 Maunga Suites (ca. 74-78m2). Alle Zimmer wurden aus edlen Naturmaterialien erbaut. Die wunderschönen Zimmer verfügen über stillvolle Möbel, WIFI, Klimaanlage und eine Minibar. Parkplätze sind vorhanden.

Bilder-Galerie Hangaroa Eco Village & Spa – Osterinsel Reisen

Hotel Puku Vai

Puku Vai Hotel


Das Puku Vai Hotel ist ein sehr schönes Hotel – liegt aber leider etwas ausserhalb des Ortes. Zu Fuss sind es ca. 20-30min bis ins Zentrum von Hanga Roa, mit dem Taxi sind es 5min (ca. US$4). Architektonisch ist das Hotel eine Kombination aus Holz und Stein – inspiriert vom künstlerischen Erbe der Osterinsel. Die Anlage ist sehr schön, der Pool gepflegt, der Garten voller tropischer Blumen und Pflanzen. Die Zimmer sind geräumig und sauber, ebenso das Bad. Im ganzen Hotel gibt es kostenloses WiFi. Das Frühstück ist gut, es gibt reichlich frische Früchte.

Bilder-Galerie Hotel Puku Vai – Osterinsel Reisen

Hotel Taha Tai

Hotel Taha Tai – Osterinsel


Das Hotel Taha Tai bietet komfortable Zimmer mit Klimaanlage, Safe und Bad mit Dusche und Badewanne. Es liegt sehr zentral, nur 5 min zum Zentrum von Hanga Roa und fast am Meer. Die Zimmer sind alle ebenerdig mit kleinem Garten – manche haben Meerblick. Das Hotel bietet einen Swimmingpool in einem schönen Garten. WIFI in den öffentlichen Bereichen und Parkplätze sind vorhanden.

Bilder-Galerie Hotel Taha Tai – Osterinsel Reisen

Hotel O`Tai

Hotel O`Tai – Osterinsel


Das Hotel O`Tai liegt sehr zentral in einer der Hauptstrassen von Hanga Roa und nur 2min vom Meer entfernt. Es ist wie eine kleine Oase mit einem lauschigen Garten und einem Swimmingpool. Die grosszügigen Räume bieten viel Komfort und lassen Sie Ihren Aufenthalt geniessen. WIFI und Parkplätze sind vorhanden.

Bilder-Galerie Hotel O`Tai – Osterinsel Reisen

Hotel Tiare Pacific

Hotel Tiare Pacific – Osterinsel


Das Tiare Pacific ist ein kleines familiäres Hotel in der Nähe des Flughafens, etwa 15 Gehminuten vom Zentrum des Ortes entfernt. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind einfach, aber sauber. Das Frühstück ist gut und reichhaltig. Der Garten bietet schöne Sitzgelegenheiten. Eine Klimaanlage gibt es nicht, nur Ventilatoren. WIFI und Parkplätze sind vorhanden.

Bilder-Galerie Hotel Tiare Pacific – Osterinsel Reisen

FOTOS

Bilder-Galerie Osterinsel Reisen


OSTERINSEL REISE ALS PAUSCHALPAKET

Ein Klick auf das Bild führt Sie zu unserer fertigen Osterinsel Reise als Pauschalpaket…

Osterinsel Reise Pauschal