Amazonas Kreuzfahrt M/V Cattleya

 Amazonas Kreuzfahrt auf der Cattleya Journey


Beschreibung des Amazonas Kreuzfahrt Schiffes Cattleya Journey

Amazonas Kreuzfahrt in Peru mit der Cattleya JourneyDiese Amazonas Kreuzfahrt in Peru führt durch das Pacaya Samiria Naturschutzgebiet – das größte Naturschutzgebiet Perus und das zweitgrößte im Amazonas. Die Vegetation im Papaya Samiria Reservat ist eine der vielfältigsten im tropischen Regenwald und viele Tiere lassen sich hier ganz aus der Nähe beobachten. Früh morgens erfreuen Sie sich an exotischen Vögeln, die im Fluss auf Nahrungssuche gehen. Hier entdecken Sie u.a. Cotingas, Tukane, Aras, Papageien, Königsgeier und mit etwas Glück auch die seltene Harpia harpyja.
Auch falls Sie gern angeln, sind Sie hier richtig. Die große Anzahl an Seen, Bächen und Sümpfen, die einzigartige unberührte Waldlandschaft und die Biodiversität machen diesen Ort zu einem attraktiven Reiseziel für Sportfischerei.

Die M/V Cattleya befährt seit 2014 die Gewässer des Amazonas Gebietes in Peru und verspricht einmaligen Komfort und ein unvergessliches Erlebnis für ihre Gäste. Das Schiff ist brandneu und legt besonderen Fokus auf sichere und optimale Funktionalität. Die M/V Cattleya ist ein Expeditions First Class Boutique Schiff, welches hervorragend Komfort, Platz, Stil und Stabilität in sich zu vereinen weiß. Auf diesem eleganten Amazonas Kreuzfahrt Schiff mit Panorama Sicht wird Ihre Amazonas Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Mit einer Kapazität von 8-10 Personen in 4 komfortablen Kabinen verfügt das Schiff über sehr viel Platz  und Privatsphäre.

Zum entspannen, zurücklehnen und Aussicht genießen laden der Speisesaal und das Sonnendeck ein. Eine Reise an Bord der Cattleya Journey ist ein unvergessliches Erlebnis und ermöglicht ihren Gästen sich von den Wundern der Natur im peruanischen Amazonas-Regenwald verzaubern zu lassen.

Baujahr: 2014
Crew: 8 Crewmitglieder, 2 Naturführer
Kapazität: 8 Passagiere (zzgl. 1 Kind pro Kabine im Zustellbett)

Reiseverlauf der Amazonas Kreuzfahrt

Karte zum Reiseverlauf der Amazonas Kreuzfahrt auf der Cattleya JourneyDie M/V Cattleya offeriert 4-Tage Flusskreuzfahrten von Mittwoch bis Samstag oder 5-Tage-Touren von Samstag bis Mittwoch.

 

 

 

Detailbeschreibungen:

4 Tage Amazonas Kreuzfahrt Cattleya Journey

Cattleya Journey 4 Tage/3 Nächte – Mittwoch bis Samstag – Download als pdf

Die täglichen Aktivitäten sind abhängig von den jeweiligen Wetterbedingungen und können sich ändern.

Tag 1 – Mittwoch: Nachmittags fliegen Sie von Lima nach Iquitos. Nach Ihrer Ankunft werden Sie vom Reiseleiter begrüsst und zum Flussschiff M/V Catlleya gebracht. Dort haben Sie zunächst Zeit sich zu installieren und bei einem Willkommensdrink etwas zu entspannen, sowie die anderen Teilnehmer kennenzulernen. Da das Schiff maximal 8 Passagiere zulässt, werden Sie sicherlich gute Freunde gewinnen! Sie erhalten von Ihrem Reiseleiter alle wichtigen Informationen über Ihre Reise auf der M/V Cattleya, um ein sicheres und tolles Abenteuer geniessen zu können. Mit dem ersten wunderbaren Abendessen des talentierten Koches beginnen Sie die Reise in das Amazonasgebiet.
(Abendessen)

Tag 2 – Donnerstag: Geniessen Sie Ihr Frühstück, während wir den Marañón Fluss entlang fahren. Heute machen Sie einen Tagesausflug in das Pacaya Samiria Reservat, welches das grösste Perus und das zweitgrösste Reservat des Amazonasgebiets ist. Im Ausflugsboot fahren Sie vom Yanayacu Wasserlauf zum abgelegenen Yarina Cocha.
Dort machen wir eine Wanderung im Regenwald und lernen dessen immense Biodiversität kennen: Affen, Faultiere, Frösche, Leguane, pinke und graue Flussdelfine und eine grosse Vielzahl an Vogelarten. Lernen Sie aus erster Hand die einzigartigen Dschungelpflanzen und deren Überlebensstrategie im Regenwald, sowie deren Verwendungszwecke und Rolle im Kreislauf kennen. Nach einem langen Tag mit einmaligen Erfahrungen kehren Sie zur M/V Cattleya zum Abendessen zurück und können mit Ihren Freunden entspannen.
(Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

Tag 3 – Freitag: Früh morgens brechen wir zu unserem nächsten Abenteuer im tropischen Regenwald auf. Wir laufen zunächst über eine 500m lange hölznere Brücke, um zu dem Wanderweg zu gelangen. Dabei haben Sie auf 35m Höhe eine einzigartige Aussicht auf die Flora und Fauna des Regenwaldes. Nach dieser atemberaubenden Erfahrung geniessen Sie das Mittagessen und etwas Freizeit an Bord. Nachmittags besuchen Sie eine lokale Gemeinschaft und lernen deren Leben näher kennen. Sie treffen einen Schamanen und nehmen an einer traditionellen Zeremonie und spirituellen Heilung teil. Vor der Rückkehr können Sie ausserdem noch handgefertigte Souvenirs kaufen.
(Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

Tag 4 – Samstag: Vormittags fahren wir langsam auf dem Marañón Fluss zurück, um letztendlich zum Ort des Zusammenflusses des Marañón mit dem Ucayali Flusses zu gelangen – hier beginnt der wahre Amazonas Fluss. Nach dem Mittagessen erfolgt der Transfer zum Flughafen von Iquitos oder Ihrem Hotel. (Frühstück, Mittagessen)

5 Tage Amazonas Kreuzfahrt Cattleya Journey

Cattleya Journey 5 Tage/4 Nächte – Samstag bis Mittwoch – Download als pdf

Die täglichen Aktivitäten sind abhängig von den jeweiligen Wetterbedingungen und können sich ändern.

Tag 1 – Samstag: Nachmittags fliegen Sie von Lima nach Iquitos. Nach Ihrer Ankunft werden Sie vom Reiseleiter begrüsst und zum Flussschiff M/V Catlleya gebracht. Dort haben Sie zunächst Zeit sich zu installieren und bei einem Willkommensdrink etwas zu entspannen, sowie die anderen Teilnehmer kennenzulernen. Da das Schiff maximal 8 Passagiere zulässt, werden Sie sicherlich gute Freunde gewinnen! Sie erhalten von Ihrem Reiseleiter alle wichtigen Informationen über Ihre Reise auf der M/V Cattleya, um ein sicheres und tolles Abenteuer geniessen zu können. Mit dem ersten wunderbaren Abendessen des talentierten Koches beginnen Sie die Reise in das Amazonasgebiet.
(Abendessen)

Tag 2 – Sonntag: Nach einem gemütlichen Frühstück auf dem Schwarzwasser Belluda-Caño Bach / Dorado Fluss befahren wir – auf der Suche nach einer Vielzahl von Primaten, bunten und aussergewöhnlichen Vögeln im Amazonas-Becken, sowie nach einzigartigen Arten von Säugetieren, Reptilien, Amphibien und Regenwaldpflanzen – einen kleinen Nebenfluss des Ucayali-Flusses. Unsere Erkundungstour und deren Erfahrungen werden noch interessanter, wenn wir flussaufwärts in das Pacaya-Samiria Reserve – dem größten Feuchtgebiet der Welt und der Heimat von über 500 Vogelarten, über 130 Reptilien- und Amphibienarten, sowie von Hunderten Säugetieren und Primaten – fahren. Halten Sie Ihre Ferngläser und Kameras bereit, denn unser Guide wird nur schwer zu erkennende Tiere für Sie entdecken. Nach einem langen Tag mit einmaligen Erfahrungen kehren Sie zur M/V Cattleya zum Abendessen zurück und lassen die heutigen Erfahrungen Revue passieren. (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

Tag 3 – Montag: Heute machen Sie eine Erkundungstour tief in den Regenwald, wir wandern den ganzen Tag durch die Insel Labyrinthe und gedrehten Tunnels der Igapo (saisonal überschwemmter Wald), wo die dichte Vegetation völlig anders ist als die bisher vom Flussufer aus gesehene.
Abhängig vom Wasserstand können wir mit unserem erfahrenen Reiseleiter durch das Reservat laufen und dieses näher erkunden.
Lernen Sie aus erster Hand die einzigartigen Dschungelpflanzen und deren Überlebensstrategie im Regenwald, sowie deren Verwendungszwecke und Rolle im Kreislauf kennen. Zurück an Bord der M/V Cattleya, erleben Sie, bei einem Glas Wein oder Pisco Sour, einen wunderschönen Sonnenuntergang und geniessen das Abendessen, bevor Sie schlafen gehen.
(Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

Tag 4 – Dienstag: Früh morgens brechen wir zu unserem nächsten Abenteuer im tropischen Regenwald auf, um die Feuchtgebiete des Pacaya-Samira Reservats zu erkunden. Nachmittags besuchen Sie eine lokale Gemeinschaft und lernen das Leben der Ribereño Menschen näher kennen. Sie können auch Ihr Spanisch etwas üben und den Bewohnern Fragen stellen, in jedem Fall werden Sie besser verstehen, wie die Menschen an diesem abgelegenen Fleck Erde leben. Vor der Rückkehr können Sie ausserdem noch handgefertigte Souvenirs kaufen. Bei einem weiteren tollen Sonnenuntergang kehren Sie zum Schiff M/V Cattleya zurück. Wir fahren langsam zurück nach Nauta, lassen Sie heute Abend gemeinsam mit den Besatzungsmitgliedern und den neu gewonnenen Freunden bei einem traditionellen peruanischen Abendessen die Erinnerungen schwelgen.
(Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

Tag 5 – Mittwoch: Vormittags fahren wir langsam auf dem Marañón Fluss zurück, um letztendlich zum Ort des Zusammenflusses des Marañón mit dem Ucayali Flusses zu gelangen – hier beginnt der wahre Amazonas Fluss. Beobachten Sie letztmals kleine Dörfer und die täglichen Aktivitäten der Einheimischen. Wir biegen in den Ucayali Fluss ein und können dabei eventuelle pinke und graue Flussdelfine sehen, die nahe am Boot schwimmen. Wir entdecken letztmals die Insel Labyrinthe und zahlreiche bereits gesehene Tierarten. Nach dem Mittagessen erfolgt der Transfer zum Flughafen von Iquitos.
(Frühstück, Mittagessen)

Preise 2017 Amazonas Kreuzfahrt

Pro Person  

Hauptdeck      5 Tage: USD 4200       4 Tage: USD 3300
Oberdeck        5 Tage: USD 4000       4 Tage: USD 3150

Im Preis inbegriffen:
–    Alle Exkursionen
–    Alle Mahlzeiten
–    Alle nicht-alkoholischen Getränke
–    Touren mit englischsprachigem Naturführer
–    Alle Transfers von Iquitos zum Schiff (bei Anreise mit den empfohlenen Flügen)

Im Preis nicht inbegriffen:
–    Flugtickets nach/von Iquitos
–    Kosten für medizinische Notfälle
–    Alkoholische Getränke
–    Trinkgelder

Fotogalerie Cattleya Journey

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken