?> Headerbild

Feedback zu unseren Ferien in Peru und Bolivien

Guten Tag Frau Roman,
nun sind wir bereits wieder zurück in der Schweiz und schwelgen nur noch in Erinnerungen an die Zeit in Südamerika. Ich möchte Ihnen noch ein kurzes Feedback zu unseren Ferien in Peru und Bolivien geben.
Die Kommunikation mit der Übergabe des Briefes mit den Informationen zum Start unserer Reise hat super geklappt. Das Auto war in einen hervorragendem Zustand, der Fahrer sehr geübt und umsichtig. Unsere Reisebegleiterin, Dalia, war gut vorbereitet und hatte viel spannende Informationen für uns bereit. Das Hotel in Aquascalientes war sehr schön und die Tour zum Machu Picchu sicherlich ein Reise Highlight. Die Zugfahrt nach Aquascalientes war bequem und wir erhielten Getränke & Snacks, da waren wir froh die „bessere“ Variante zu haben. Das Hotel in Cusco, das Mama Sara, war sehr schön und sauber. Aber das Preis/Leistungsangebot ist aus meiner Sicht zu überdenken.
Als nächste Reiseetappe war die Reise nach Puerto Maldonado geplant. Zu unserer Überraschung wurden wir am Morgen noch zum Flughafen nach Cusco gebracht. Diese Leistung hatten wir nicht erwartet und waren dankbar. Auch in Puerto Maldonado hat alles super geklappt. Die Corto Maltes Lodge ist wirklich ein Bijou! Wir hatten uns in dieser paradiesischen Umgebung sofort sehr wohl gefühlt und würden in einer nächsten Reise mehr Zeit im Urwald verbringen. Unserer Guide, Frank, war ein fleissiger Mann der unglaubliche Informationen und Geschichten für uns hatte. das war toll. Ausser einer Bootspanne die uns den Ausflug auf den Lokalen Markt gekostet hat, ist alles nach Plan und zu unserer Freude durchgeführt worden. Was uns nicht so gefallen hat war der Besuch beim „Indianer“, das war für uns zuviel Show und zu Touristisch. Aber sehr amüsant. Das Essen war auch wirklich erwähnenswert gut.
Die Rückreise nach Cusco hat auch problemlos geklappt. Wir ziehen ein sehr positives Fazit nach den Erfahrungen mit Ihnen. Wir empfehlen Euch gerne weiter, denn ausser dem Start (was nicht Ihre schuld ist) hat alles zu unserer Zufriedenheit geklappt.
Ich möchte mich im Namen von allen Reisenden für die gute Organisation bedanken.
Freundliche Grüße, André Ammann x3 (Juli 2011)